GrünstromIndex

ebene1_gsi.png

Basierend auf dem prognostizierten Saldo der Ebene wird ein GrünstromIndex gebildet und zur Visualisierung mittels Grafana in die InfluxDB gespeichert.

Vergleiche: GrünstromIndex je Ebene

Funktion Ebenen GSI

let saldo = flow.get("forecastSaldo");
let min = 9999999999;
let max = -999999999999;

for(let i=0; i<saldo.length;i++) {
    saldo[i].measurement = "e1gsi";
    if(saldo[i].fields.w > max) max = saldo[i].fields.w ;
    if(saldo[i].fields.w < min) min = saldo[i].fields.w ;
}

let delta = max - min;

for(let i=0; i<saldo.length;i++) {
    saldo[i].fields.gsi = 100-Math.round(((saldo[i].fields.w  - min) / delta)*100); 
}


flow.set("gsi",saldo);
msg.payload = saldo;
global.set("e1gsi",saldo);
return msg;

ebene1_gsi_grafana.png

Je nach tatsächlichen Vorhandenen Flexibililtäten unterscheidet sich der GrünstromIndex der Ebene 0 und der Ebene 1 nur minimal. Wird, wie bei der Referenzimplementierung, kommt bei der Erzeugung lediglich Photovoltaik zum Einsatz, dann existieren gerade in den Wintermonaten nur wenige Abweichungen.